Über Uns

 

B R I T T A   M O R I T Z 

Diplom-Sozialpädagogin

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Paar- und Familientherapeutin

und Delphintherapeutin

 

 

Britta M. Moritz

Geborene Kölnerin, Mutter von mittlerweile erwachsenen Kindern, sie lebt seit 1993 in Neunkirchen-Seelscheid, zwischen Köln und Bonn - und bald am Meer. 

"Das Wasser ist mein Element. Im und am Wasser fühle ich mich wohl. Ich bin angekommen - ich bin in mir zu Hause - überall auf der Welt!

Meine Lebensaufgabe ist es die Liebe, die Freude und den Frieden zu den Menschen und auf die Erde zu bringen."

Ich freue mich mein Fachwissen und meine langjährige Erfahrung an Sie weitergeben zu dürfen - mit Liebe zur Heilung!

 

Ausbildungen von Britta Moritz:

Diplom-Sozialpädagogin / Schwerpunkt: Heilpädagogik
Geburtsvorbereiterin (GfG)
Gesprächspsychotherapie (GwG)
Gestalttherapie
System- und Familientherapie, Weinheim
System- und Familienaufstellungen
Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG)
Paar- und Familientherapie
Kinder- und Jugendlichen- Psychotherapeutin (KJP)
Elternberatung / Erziehungsberatung
Hypnosetherapie / Heilhypnose
Aqua- Körpertherapie
Delphin-Therapie / Alpha-Therapie
Energetische Therapie / Energetisches Heilen

 

Britta Moritz begleitet seit ihrem Studium Familien mit kranken und behinderten Kindern, und als Dipl. Sozialpädagogin arbeitete sie einige Jahre in der häuslichen Frühförderung. Seit 1996 arbeitet sie mit Erwachsenen, Schwangeren, behinderten und nicht behinderten Kindern, im warmen Wasser.

Im Juni 1998 eröffnete sie eine psychotherapeutische Praxis, wo sie seit dem selbstständig in beratenden und therapeutischen Bereichen mit Erwachsenen, Paaren, Kindern, Jugendlichen, Familien und sozialen Institutionen zusammen arbeitet.

Seit 2000 werden "Urlaubsseminare am Meer" angeboten zur persönlichen Weiterentwicklung, Erholung und Entspannung.

Delphine und Wale faszinieren sie seit vielen Jahren, und so reiste sie in den letzten Jahren in verschiedene Länder der Welt, um ihnen im Meer zu begegnen und mit ihnen zu schwimmen. Ebenso begeistern sie Menschen aller Länder und ihr kulturelles, religiöses und spirituelles Leben.

Ostern 2002 reiste Britta Moritz nach Nuweiba im Sinaigebiet in Ägypten. Dort schwamm sie zum ersten Mal mit Oline, einem weiblichen Delphin und ihrem weiblichen Delphinjungen Mabsuta und einem weiteren Delphin im Meer. Nach diesem wunderbaren Erlebnis folgte das erste Delphinseminar auf La Gomera im Sommer 2002.

2003 im Sommer besuchte sie das Dolphin-Reef in Eilat in Israel, und dort schwamm und schnorchelte sie eine Woche täglich mit den Delphinen im Roten Meer.

Es folgten noch weitere Besuche zu den Delphinen, und auch Vergleiche der verschiedenen Delphintherapien, z.B. in Ägypten, in Israel, in Spanien, auf den Kanaren, auf Madeira, auf den Azoren, in der Karibik, in Mexiko, in der Türkei, in Tunesien, auf der Krim in der Ukraine, in Dubai und im Oman.

Viele Menschen nennen Britta Moritz - die "Delphin-Frau" und die "Delphin-Flüsterin".

Die Liebe zu den Menschen, zu Walen und Delphinen, zum Wasser und zum Meer wird in ihrer Arbeit spürbar und erlebbar. Sie begleitet Sie liebevoll, erfahren und kompetent zu Ihrer ganzheitlichen Selbstliebe, Selbst-Heilung und Lebensfreude.